Galileo

Intelligente Wärme.
Sauberer Strom.

Brennstoffzellensysteme von HEXIS kombinieren
Spitzentechnologie mit umweltschonender Effizienz (A++).

HEXIS entwickelt, produziert und vertreibt das Brennstoffzellen-Heizgerät vom Typ Galileo 1000 N.

 

Galileo wird zusammen mit einer 10-jährigen Betriebsgarantie, einer Art Vollwartungsvertrag, angeboten. Mit Hilfe der Betriebsgarantie wird die ständige Wärme- und Stromversorgung durch Galileo 1000 N über die genannte Periode sichergestellt. Dazu wird Galileo mittels Fernzugriff über die vorhandene DSL-Leitung überwacht und präventiv gewartet.

Alle Ersatzteile wie beispielsweise das Brennstoffzellenmodul oder das Gebläse werden bereit gestellt und bei Bedarf ausgetauscht, sowie das Gerät vor Ort einmal jährlich überprüft und gegebenenfalls eingestellt.

Der Betreiber von Galileo hat während der Laufzeit der Betriebsgarantie die Sicherheit, dass keine finanziellen Überraschungen auftreten und braucht sich über die tatsächliche Lebensdauer der Brennstoffzelle keine Gedanken zu machen. Werden 70 % der elektrischen Nenn-Leistung von 1000 Watt (AC, Netto) unterschritten, hat der Kunde und Betreiber von Galileo das Recht auf Austausch des Brennstoffzellen-Moduls.

 

Zum Brennstoffzellen-Heizgerät bietet HEXIS zusätzlich Zubehör u.a. zur hydraulischen Anbindung des Geräts in die Heizungsanlage und Energiezähler an.

06/01/2017

Energieeffizient Bauen und Sanieren – Zuschuss Brennstoffzelle (KFW 433)

Die Installation von Galileo wird in ganz Deutschland ab sofort…

ASUE bestätigt niedrigste jährliche Heizkosten mit Brennstoffzellen im Vergleich von verschiedenen Heiztechnologien!

Fordern Sie jetzt bei HEXIS einen kostenlosen und individuellen Wirtschaftlichkeitsvergleich zur geplanten Heizungsmodernisierung an.

Galileo 1000 N

Mit Brennstoffzellen dezentral Strom und Wärme erzeugen.

Produktbroschüre Galileo  Download Lösungsbeispiel Galileo 1000 N
> Broschüre   > Lösungsbeispiel